Tagebuch 2014 - Modellbahnclub Saal-Unstrut Bahn Sömmerda e.V.

Direkt zum Seiteninhalt
Tagebuch



Tagebuch 2014

Januar
Nach langer Diskussion steht der Streckenverlauf und der Bahnhof für den Sichtbaren Bereich fest. Nun geht es daran das ganze umzusetzen.

Februar
Der Durchgangsbahnhof entsteht nun

März
Eine Bahnhofausfahrt ist bald fertig gestellt und der Plan für die Strecke ist auch fertig

April
Die erste Probefahrt über die Spirale und Einfahrt in den Bahnhof zeigte uns das die Einfahrt zu steil war. Deshalb musste die Steigung geändert werden.
Nach Änderung und Test ging es weiter. Der Bahnhof nimmmt nun Gestalt an. Auch die Strecke geht voran.

Mai
Der Bau der neue Anlage geht zügig voran.

Himmelfahrt ging es diesmal mit der Waldbahn nach Tabarz von dort ging es zum großen Inselsberg. Zurück liefen wird über den kleinen Inselsberg
nach Friedrichroda und dann zurück mit der Waldbahn und das alles bei ziemlich miesen Wetter.

Juni
Der Gleisbau geht voran der erste Lückenschluß ist vollendet  

Juli
Nach ein Jahr ist auch der zweite Lückenschluß geschafft

August
Nun liegen auch die Durchgangsgleise des Bahnhofes. Auch die Planung der Schmalspur gehen voran.

Oktober
Nach intensiven Test mit langen Zügen und verschiedenen Lokomotiven mussten wir feststellen das die Steigungen der zwei Spiralen zu groß ist. Deshalb mussten wir noch mal was ändern und jeweils eine Runde aufsetzen.

November
Ende November ging es dieses Jahr nach Suhl zu einer Modellbahnausstellung und danach ging es auf den Weihnachtsmarkt in Suhl.
Es war für alle ein schöner erlebnisreicher Tag.

Dezember
Zu unserer Weihnachtsfeier eröffneten wir auch unsere Strecke mit einen Sonderzug, gestalltet von den Mitgliedern unseres Vereins.

Die ersten Probefahrten
pfefferminzbahn@hotmail.de
Created with WebSite X5
Zurück zum Seiteninhalt